Wer hat das gesagt?

Charity

Szene: Ein in das Mittelalter zurückgebombtes Dorf. Die Spieler treffen auf einen Jungen der ihnen vom legendären Kopfgeldjäger "King Correl" erzählt.

DY: "Das ist wohl ein Fan von dem Typen, was?"

AJ: "Wenn es King Correl Actionfiguren geben würde, dann hätte dieser Bursche eine King Correl Actionfigur."

 

Szene: Die Spieler stellen fest, das jemand an einer Regenrinne in die erste Etage geklettert ist, um die Charaktere auszuspionieren:

FR: "So eine Regenrinne hält doch höchstens 100kg. Da kann doch nicht jeder hochklettern. Außer vielleicht ... eine leichte Frau."

(Zack! So schnell hat man eine neue Marotte! Steht von nun an auf mollige Mädchen.)

 

AJ zu seiner extrem Kopflastigen Spielergruppe: Ihr braucht keine Waffen! Ihr labert sowiso alle tot!

 

DGJ: "Ohhh, ich hab was mit der Galle."

JC: "Ja, das riecht man!"

 

DGJ: "Ich esse nie Chips! ... Nur Montags."

 

DGJ: "Also das schlimmste was ich je gehört habe waren Walgesänge auf der Fahrt von Bremen nach Berlin, von irgendwelchen Greenpeace Aktivisten." (Anmerkung der Redaktion: ca 2,5 Stunden)

DY: "Hast du schon Findet Nemo gesehen?"

 

DGJ: "Ich esse nie Döner! ... Jetzt esse ich mal Chawama."

 

JC: "Gib die Chips her! Es ist Dienstag!"

 

Die Spieler haben grade eine Rockergang hochgenommen und die zufällig vorbeigekommene Prostituierte gefangen. Jetzt sitzen alle um einen Grill und beratschlagen wie weiter vorgegangen werden soll.

Henk: "Ich schlage vor, wir laden die gute Frau erst mal auf ein Würstchen ein... Hinten im Haus."

 

Neulich beim Grillen: "Eigentlich haben ja alle aufgegessen. Dann kann ich ja abräumen... MAMA!"

 

Fritsch: Ist das Sekt?

Henk: Jahhh! Natursekt.

 

Bruder Erasmus hat mit Hilfe eines sehr guten PSI-Wurfes die Kontrolle über einen Notarzt übernommen.

SL: "Hat alles geklappt, du kannst jetzt duch seine Augen und Ohren gucken."

 

Der Grimmige Jensemann, nach einer Verkleidungsaktion schwer verletzt im Krankenhaus, versucht möglichst erfolgreich auf die Dame an der Rezeption einzureden.

DGJ: "Ich möchte nur, dass die Frau glaubt, dass ich geistig OK bin, obwohl ich verbrannt, 2,20 Meter groß bin und Frauenkleider trage."

 

PP: Wenn du es schaffst deine Freundin mit einem falschen Freund zu "pregnanten" dann ist aber "arschlecken, rasieren" angesagt.

 

 

Joomla templates by a4joomla